Liebe Leser und -innen, ich freue mich auf viele Kommentare und Mitspieler.

Worum geht es in diesem Blog eigentlich?

An kleinen, überlebensgroßen Ausschnitten das Ganze zu erkennen!

Zu gewinnen gibt es nichts, nur die Freude, etwas erkannt zu haben.

Wer mag ist gerne eingeladen, mitzutun.




Mittwoch, 8. Juni 2011

Aus gegebenem Anlaß - unser Jasmin,
der eigentlich ein Pfeifenstrauch ist, blüht auf!

einmal ein Archiv-Foto


und eines von jetzt:


Der Duft dieser Blüten ist betörend!

Jetzt haben wir aber eine Frage an alle: Wieviele Blätter hat die
Blüte vom Pfeifenstrauch - und wieviele hat der Jasmin?

Unser Strauch hat an ein und demselben Stängel (oder doch "e"?)
4, 5 und 6-blättrige Blüten, siehe Fotos




Ist das normal oder doch eine Laune der Natur ?

Kommentare:

  1. Wunderschön!
    Lieben Gruß
    Poldi

    AntwortenLöschen
  2. hi hi, :-)
    aber sie duften gut
    lg
    Karl

    AntwortenLöschen
  3. Also ich denke, dass ist eine normale Laune der Natur.

    Zu solchen Sachen fällt mir immer eine Untersuchung von Wissenschaftlern ein. Die haben heruasgefunden dass eine Hummel nach aerodynamischen Gesetzmässigkeiten eigentlich gar nicht fliegen können sollte. Resümee der Wissenschaftler, die Hummel weiss das alles nicht und fliegt einfach.

    LG!

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?