Liebe Leser und -innen, ich freue mich auf viele Kommentare und Mitspieler.

Worum geht es in diesem Blog eigentlich?

An kleinen, überlebensgroßen Ausschnitten das Ganze zu erkennen!

Zu gewinnen gibt es nichts, nur die Freude, etwas erkannt zu haben.

Wer mag ist gerne eingeladen, mitzutun.




Samstag, 28. Februar 2015

Nützliche Kleinigkeit

Ein solches Ding ist immer wieder in Gebrauch:


und ein größerer Ausschnitt

 
und die Lösung ist  ->>>
 


 

 

 

Kommentare:

  1. Wie schön, wieder ein neues Rätsel zu sehen! Ist das rostig?
    Liebe Grüsse aus Wien von Antonia

    AntwortenLöschen
  2. ... und ich habe wieder einmal keine Ahnung!

    LG Poldi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird schon, liebe Poldi, es ist ein ganz alltägliches Ding!

      Löschen
    2. Da bin ich mir nicht so sicher :)
      LG Poldi

      Löschen
  3. Antworten
    1. Leider kein Sieb aber ein Ding aus dem Umfeld der Küche - siehe 2. Bild. Vielleicht hilft´s
      LG Sigi

      Löschen
  4. Könnte es ein Teil vom Schlüsselloch sein?
    Und ich dachte immer, ich hätte viel Phantasie ...
    Edith aus dem Marchfeld
    (Ich habe weder Blog, noch HP, deshalb anonym

    AntwortenLöschen
  5. Vielleicht eine Reibe?
    LiKa

    AntwortenLöschen
  6. da es von beiden Seiten fotografiert ist dürfte es flach sein.
    Angerostet und Kalkflecken deuten auf Berührung mit Wasser hin. Richtig soweit?
    lg
    karl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Wasser hat das Ding gar nichts zu tun - eher kontraproduktiv. Ich muss zugeben, es schaut so aus.

      Löschen
  7. Wie ist das mit dem Spätzle-Bereiter?

    AntwortenLöschen
  8. Leider, liebe Raterunde, nichts von alldem aber es hat etwas mit Speis und Trank zu tun - ehrlich !

    AntwortenLöschen
  9. ein Salzstreuer kann es ja auch nicht sein, da du ein Sieb ausgeschlossen hast, also diesmal passe ich :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum kann es nicht ein Salzstreuer sein wenn es kein Sieb ist? Es ist, lieber Karl, es ist!

      Löschen
  10. Ja, an Salzstreuer hatte ich auch schon gedacht -
    wegen der Anhaftungen am Lochrand -
    spannend !!
    Edith

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Raterunde,

    es ist tatsächlich ein Salzstreuer der ganz trivialen Art, wie wir ihn immer wieder in biederen Wirtshäusern vorfinden - siehe Lösungsfoto.

    Bis demnächst

    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) wenn du gesagt hättest, kein Sieb, aber die Richtung stimmt :-) so habe ich ihn ausgeschlossen. Man soll immer nachfragen ;-) Bin schon neugierig auf das nächste Rätsel
      lg
      karl

      Löschen
  12. Gratulation für Edith!

    LG Poldi

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?