Liebe Leser und -innen, ich freue mich auf viele Kommentare und Mitspieler.

Worum geht es in diesem Blog eigentlich?

An kleinen, überlebensgroßen Ausschnitten das Ganze zu erkennen!

Zu gewinnen gibt es nichts, nur die Freude, etwas erkannt zu haben.

Wer mag ist gerne eingeladen, mitzutun.




Samstag, 7. Januar 2012

Da wäre wieder eine neue "Kleinigkeit"





Kommentare:

  1. Liebe Poldi
    leider nein, das Ding ist viel kleiner.

    AntwortenLöschen
  2. Ich schließ mich dem Karl an.
    Gestanzte Öse an einem Ledergürtel oder Trageriemen.

    LG!
    G.

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Karl, lieber Gabriel,
    könnte gut sein, ist es aber leider nicht.
    Ich stelle einen etwas größeren Ausschnitt ein.
    Ich hoffe, es hilft.
    LG
    Sigi

    AntwortenLöschen
  4. Komm nicht drauf. Links oben ist jetzt möglicherweise eine kleine Begrenzung zu sehen, die auch auf ein Röhrchen oder ähnliches schließen lassen könnte ...

    LG!
    G.

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Gabriel,
    Du bist genau am richtigen Weg. Wenn man dem Metallteil jetzt noch das Originalmaß von 6 mm Durchmesser zuweist . . .

    LG
    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Sigi -
      ich hab keine Ahnung. Das kann jede Art von Metallröhrchen oder Gewindeteil sein.
      Muss ich passen.

      LG
      G.

      Löschen
    2. PS: Du hast hier an deinen Blog-Einstellungen etwas verändert, was mich nicht mehr direkt (also ganz unten in der Liste) kommentieren lässt.
      Wird bei mir nicht mehr angezeigt.
      Ich kann jetzt nur noch auf deinen Kommentar antworten.
      Keine Ahnung ob das nur bei mir so ist.
      War vorher nicht der Fall.

      Löschen
  6. Ich war vor 2 Tagen schon mal hier ,kann das kleine Bildchen aber nicht erraten. Ich bin gespannt, was diesmal rauskommt.
    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiss nicht, was Gabriel meint, ich kann kommentieren, obwohl ich keine Ahnung habe, worum es geht :-))bei diesem Makrorätsel.
    Bei mir kommt unten eine Auswahl : Kommentar schreiben als .. und ich habe "anonym" ausgewählt, das passt.
    LG und schönes Wochenende
    Kathi

    AntwortenLöschen
  8. Ja, jetzt geht es bei mir hier auch wieder! Das Kommentarfeld unten taucht wieder auf! das war mir nämlich eine Zeit lang nicht zugänglich - warum auch immer.

    Aber die Lösung des Rätsels weiß ich trotzdem immer noch nicht.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Raterunde,
    dieses Ding hat etwas "Verbindliches".
    Darf ich erinnern, dass das Foto beim größeren Bild in Wirklichkeit nur ca. 3,5 x 5 mm groß ist.
    Sollte wider Erwarten der Hinweis nicht reichen, so verspreche ich, das Rätsel wird umgehend gelöst.
    Viel Spaß
    Sigi

    AntwortenLöschen
  10. Ist es vielleicht der "weibliche" Teil eines Druckknopfes?

    AntwortenLöschen
  11. Kann mich nur Lemmie anschließen.
    Mehr fällt mir dazu auch nicht mehr ein.

    AntwortenLöschen
  12. Ist es die Öse von einem Schuh? Wo man einen Schnürsenkel durchzieht?
    Übrigens Danke für deinen netten Kommentar zu meinen 10 000 Besuchern. Meine Kommentare funktionieren nur sporadisch. Mache ich etwas falsch?
    Ich wünsche dir eine gute Woche und bin sehr gespannt auf die Auflösung dieses Fotos.
    Liebe Grüße Waltraud

    AntwortenLöschen
  13. Hallihallo,
    manchmal denke ich, das Rätsel ist schwer und beim anderen, das wird sicher sofort erraten - und dann kommt alles anders, als man denkt. So auch hier.
    Ich dachte zuerst an eine blitzartige Lösung.
    Es ist ein Klinkenstecker für die 3,5 mm Version, siehe oben.
    Einen schönen Abend
    Sigi

    AntwortenLöschen
  14. Also da wäre ich nie drauf gekommen.
    Wieder was gelernt.

    LG!

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?